Trockenbau/Dämmung

Der Innenausbau der Wände erfolgt normalerweise in Ständerbauweise mit Gipskarton, inkl. malerfertiger Oberfläche. Den Gestaltungswünschen sind dann keine Grenzen gesetzt.

Decken werden je nach Bedarf und Notwendigkeit original erneuert, als Holzbalkendecke neu hergestellt oder mit Gipskarton beplankt.

Fachwerkwände, die keine Außendämmung besitzen, werden von innen mit Holzfaserwerkstoffplatten und entsprechendem Aufbau isoliert.

Selbstverständlich werden die Dachinnenflächen ernergetisch korrekt isoliert und bearbeitet.

NACHHALTIGE SANIERUNG ALTER BAUSUBSTANZ

Facebook