Holzböden

Ursprünglich waren in vielen der alten Häuser Massivholzböden.Meist jedoch  wurden diese im Laufe der Zeit und bei mehreren Renovierungen durch moderne Bauteile ersetzt.

Bei unseren Renovierungsarbeiten legen wir sehr viel Wert auf eine zum Haus, bzw. Raum passende Bodenbeplankung. Meist geht jedoch vorher eine gründliche Sanierung mit Wärme- und Schalldämmung einher. Bei den Bodenbrettern achten wir auf Wunsch auf altes, natürlich gealtertes Holz, das für diesen Zweck bearbeitet wird.

Mit dem richtigen Boden und entsprechendem korrekten Unterbau bekommen Ihre Räume ihren natürlichen Charme wieder zurück.

Wir planen gerne mit Ihnen zusammen Ihr Vorhaben so authentisch wie möglich.

Natürlich reparieren wir auch vorhandene, alte Dielenböden, wenn erfoderlich, inkl. der Sanierung der Unterböden, Tragflächen und Balkendecken. Durch Schleifen und entsprechende Oberflächenbehandlung der Dielen lässt sich oftmal der frühere Charm zurück gewinnen.

Sollte es erfoderlich sein, neue Parkett- bzw. Dielenböden zu verlegen, werden diese fachgerecht und inkl. aller erforderlichen Vorbereitungen wie die Aufbereitung der Tragflächen ausgeführt.

NACHHALTIGE SANIERUNG ALTER BAUSUBSTANZ

Facebook